Blogge? Yes...Blogge!

Wotti Blogge?!
Yes, i wott blogge!
Hehe...ha jetz grad BigBand gha, serschte mol, morn ire wuche heimer konzärt...:s i werdes scho schaffe, e gloube jo sooo a me!! höhö^^ jaja, mer kenned das doch
Be mer grad am öberlege, öb äch sone mikrochip met Biowösse scho erfundeworde isch, de chönnti de morn morge eifach i mis herni ie pflanze ond schwubsdiwups würdi es 7 (mindischtens) ide bioprob mache...locker...sogar met lengs! (gruusigruusig)
wär eifach mega hammöör...abr nei: das das jo leider noni get, mueni mi haut met so öbbis autmodischem wie B.Ü.E.C.H.E.R. befasse, ond probiere ds Läse, ond, chas jo probiere, werd abr eh ned klappe, alles tschegge... och nöööö...
Bio bei der Reist, geht uns auf den Geist..^^ hehe...
So isses doch, oda?!
Ich will ein Hippiekind sein! so mit piis und blüemli, schtreifli wos öberau möglich isch, röicherschtäbli und cherzli...*hach*
jetz weissi grad wasi när go go mache: meditatives Bio heiter da schomol usbrobiert? eg ned. abr i schpötischtens ire haub schtond scho:D lol...
usserdem hani höt feschtgschtöut: Dütsch isch scho e huere schwerigi schprooch: Rebellition? Rebellion? ond no ganz en huufe anderi wöörtli...schwiirich schwiirich...:S tjä, zom glöck hani sones dütschschprachigsgenie namens simöö näbe mer idr schueu...THX A LOT!=)
Anytime we have to continious our conversation in english...do you remember at the station, this fucking wednesday afternoon? We were waiting....this train seemed to come never again...^^
i weiss, mini englischkenntnis si feudal...(dütsch...^^) abr i ha jo ou nor bem berger schueu!:S jaja, deför förderet er mini kreative "begabtheite"...meh odr weniger...:P hehe
Jaja, hamer eigentli vorgno NIEMEH sonen soulänge blog ds mache, woni devoo mues usgo, das eh niemert ziit het, ne ds läse, abr has jetz gliich wider einisch gschafft...vill schpass bem dureflüüge (de text meini jetz) höhö...
Piis und ganz en huufe B.Ü.E.M.L.I.S=)

take care! adee^^

2 Kommentare 20.6.06 21:37, kommentieren

Ich? Nein ich.

*Klopfklopf*

-Jaaaa?! *ganzlanggezoogen*

=Guuten Tag, Ich bins...darf ich rein kommen?

-Ich?! Wer ist denn Ich?!

=Hömm...ja, guute Frage...ich bin doch ich!

-Nö, das stimmt doch nicht ganz, denn ich bin schon ich, da können Sie doch nicht auch noch Ich sein. Denn erst gerade heute hat man mir gesagt, ich sei einmalig, und nun kommen Sie und behaupten, Sie seien ich. Nein nein, meni lieber Freund, so geht das nicht.
Ich lasse Sie erst rein, wenn ich weiss, wer ich ist.

=Oh, das tut mir Leid, ich dachte, Sie wüssten schon wer ich bin?!
Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Catharina. Und ich suche mein Ich.

-Dein Ich? Das wäre mir aber neu, dass ich jemandem gehöre. Und schon gar nicht bin ich eine Sache! Also so kommen Sie nicht weiter. Das lasse ich mir also nicht bieten, mein lieber Freund.

=Oh, entschuldigung. Ich wollte nachtürlich sagen: ich suche Sie, mein liebes Ich...Und es tut mir sehr leid, das ich Sie mit "das" ansprechen muss. Das ist nun mal einfach so in unserer Sprache, und ich möchte ja nur sehr ungern gegen die Regeln verstossen!

-Na in diesem Fall verzeih ich Ihnen, mein lieber Freund. Und nun da Sie eingesehen haben, dass Sie nicht Ich seit, kommt doch rein!

=Danke Viel mal, Ich.

*ineinekleineStubehereintretmiteinemkleineneckigenbraunenHolztischdrinn*

-Setzen Sie sich doch.

=Danke!

-Tee?

=Gerne. Kamille.

-Kamille? oh ja, den mag Ich auch sehr gerne. Da nehm ich mir auch gleich einen.

*beidemiteinerTasseTeeanTischsetz*

-Nun, mein lieber Freund. Was schickt Sie denn zu mir?

=Nun ja, mein liebes Ich. Wie schon draussen gesagt, ich suche mein Ich. Und es tut mir leid, dass ich schon wieder den Ausdruck "mein Ich" verwende, aber ich wusste bisher nicht, wer oder was das Ich ist.

-Nun gut, Nun wissen Sie, wer das Ich ist. Ich bin es natürlich.

=Genau. Aber dies hat mich nun ein wenig verwirrt, wie Sie vielleicht sehen. Bis jetz dachte ich immer, es gäbe ganz viele Ichs, für jeden Menschen einen, das wären dann also ganz ein Haufen Ichs auf dieser Welt. Aber nun behaubten Sie, es gäbe nur Sie der Ich sei. Dies verwirrt mich nun ganz und gar und enttäuscht mich auch ehrlich gesagt ein wenig. Nicht böse gemeint, nein, ganz und gar nicht!
Ich dachte nur, naja, das ich etwas ganz einzigartiges sei, und niemand das gleiche Ich hat. Aber da Sie nun sagen, sie seien das einzige Ich, würde ja das nun bedeuten, dass alle Menschen das gleiche Ich hätten, und ich auch das gleiche wie sie.
Und das stimmt mich nun wirklich gerade ein wenig melancholisch.

-Aber nein, mein lieber Freund. Nun haben Sie etwas falsch verstanden. Oder besser gesagt, gar nicht verstanden. Naja, ich habe es Ihnen aber auch nicht erklärt.
Es ist aber auch sehr schwierig zum erklären. Na, wie soll ich das nun bloss anstellen. Wissen Sie, ich war noch nie sehr gut im erklären.

=Ich auch nicht.

-Ach schauen Sie, da haben wir ja schon wieder etwas gemeinsam! Ich bin das Ich, das zu Ihnen gehört. Ich gehöre nicht Ihnen, ich gehöre nur ZU Ihnen. Wir sind zwei.
Aber die anderen Menschen sind auch alle zwei. Die Menschen und das dazugehörige Ich. Aber ich bin nicht dieses Ich. Mich gibt es nur einmal, ich gehöre niemandem, aber ich gehöre zu Ihnen.
Es ist eine sehr komplizierte Sache. Wenn Sie zwischen den Zeilen lesen könnten, würden Sie es nun verstehen, denn Sie ahnen ja gar nicht, wie viele stumme Worte nun in diesem Raum sind. Könnte man Sie erkennbar machen, wäre die ganze Sache ganz einfach. Doch nun ja, das kann man leider nicht.

*Stuhlzurückschiebundaufschteh*

-Darf ich Sie nun bitten, aufzustehen? Sie haben ja Ihren Tee ausgetrunken, und ich sollte mich mal wieder an meine Arbeit machen. Jaja, Ich bin gerade am Entwickeln.

=Ja, danke viel mals für alles. Schönen Tag noch!

-Schönen Tag, und auf wiedersehen. Und verlieren Sie nicht die Geduld: Sie werden es verstehen lernen!!

25.5.06 14:47, kommentieren

I`m Back

Mittlerweile machts wohl (fast) jeder: Wissenschaftler oder Tagebuchschreiber, Politiker oder Promis. Sie tun dies, was sie gerade beschäftigt, auf einer Internetseite kund. Sie bloggen. Innert kürzester Zeit sind Weblogs Kult geworden. Hier schreiben Einzelpersonen oder Gruppen wichtige, belanglose, witzige oder ernsthafte Gedanken auf.

Definition von einem Blog: «Ventil, um Kreativität auszuleben.»
(Quelle by Blick)=)
-----------------------------------------------------------------------------------
Ja tschonborno a tutti!

Here I am, a young (wo)man, come and catch me if you can...

Ich bin zunere ufgschtellte Blick läserin worde...hetteter ned dänkt, hä?! ok, heit gar ned dröber nochedänkt, schon ok...
Nei, de Blick, isch eigentli no schpannend, me mues eifach ned alles so wörtli nä, wo denne schtooht..
Sodeli, jetz beni back, zrugg us de Ferie:S leider...si hammer ferie gsii!
zwar nor 4 täg, abr wa mer i dene alles erläbt het:
geschter heimer vorgha, nach Luino a Määret ds goo..hei alles plant gha, hei möse dID zeige, bevor mer is scheff gsässe si(wami chli verwunderet het), hei üs dsunnä ufe chopf lo schiine und dhoor im wind lo flattere:P mer hei abr ke ahnig gha, wie lang dasmer vo locarno nach luino mue fahre...nach 2 schtond seimer de Ändli acho, zum glück (mer het mis heilige henderteili afoo weh due), do schtiige mer us, ond ergendwie ischmer alles chli komisch vorcho: alli rede Italienisch, sone komischi Zolltafele am hafe het kes einzigs schwiizerchrützli druffe gha..komisch!
Auso hani mini kolegin näbe dra gfrogt, öb mer de no ide schwiiz säge. Jo, sicher scho seimer no ide schwiiz! hetsi gseit.

grad am Hafe a het de märit agfange. Yes: chleider, schue, cheteli..uiiha! jo, ond wevell choschtet de das zügsli alles? e luege ufs briischscheld ond chome fasch en aafall öber: e rüefe nor no luut: das zügsli isch jo alles in euro agschrebe, du, mer sei definitiv nömm ir schwiiz!!!
eg u mini kollegin verrecke zersch fasch vor lache, sueche de en automat für dPostcard...dört chame secher euro uselo. Tja, ned jede automat het die gliiche chärtlis gärn, postcarts in Italie, das goht jedefalls ned..seimer halt a schalter gange, lol.
Die hei nor Italienisch gschnurret! naja, han jo es johr lang die schprooch ir schueu glehrt, cha jo ned so schwerig si..mer hei es paar sache usgföut ond de 30 schtoz zom wächsle gä, es huere drama. Ond wode üs e anderi plötzli 300 schtotz anebläderet het, isch mer fasch shärzli id hose grutscht (sit wenn hei 30 franke e wärt vo 300 euros), abr zom glöck hemmer de feschtgschtöut, das das gar ned för üs, sondern för eine näb eus gsii isch...
ändli heimer 17 euros becho, ond sei dore märit gloffe, en tipp vo mer: wener en usflug möchet, kläret vorher ab, i weles land daser geut!!!

ond höt seimer so ds locarno üsi letschte 2 schtond am gnüsse gsi, mer sei am see im gras gsässe ond hei Domino gschpöut. Näbe dra het eine Eiradfahre güebt, e komische typ: het usgse wiene tätowierte Nazi vom Zirkus. mer heine ned gross beachtet, är abr anschiinend üs scho: er isch de ergendeinisch zu üs cho, ond het afo schnure, leider uf italienisch, abr met händ und füess heimer üs chöne verschtändige. Er het vomne artischtefäscht im juli gschnuret, wo 100 franke choschtet, abr wennmer de zo ehm chäme, chönntemer das ganze zügsli vosim balkon us aluege. ond är wör de ou e feete mache, met ds drenke u ässe, ond denne heter mer no sini natel nr. gä, dasinem de mol cha alüte. Bedenke: de isch ned jünger als 30i gsii! wääh! zom glöck ischer de grad abghaue, woner üs no drüü kössli gä het...aso ehrlich: mue grad mol go noche luege, öb da verbotte isch?! nei seich...

Jaja, jedefalls beni jetz weder dehei, ond ergendwie hanis gfüeu, aues um mi ume heig sich veränderet. Abr i weiss ned, vellech han au ich mich veränderet? i glaubes zwar ned, abr nix ist unmööglich.. mer wärdes jo denne gsee..

Es liebs smaiili ond es danke, dasers bes dohäre gschafft heit!
PIIIIIIS!
:D

2 Kommentare 13.4.06 20:23, kommentieren

No 4 Tääg...yess:D

Ja, Hallöööchen zusaamme...
Alli fit u monter? Jaja, das isch da laiv...mer hei nor no 4 tägli schueu, när heimer ferie, u de gohts ab nach locarno...uiiiha! freue mi!! u när goni no einisch go ice age 2 go gugge u de si dferie leider ou scho fasch weder ferbii... naja, mer öberläbes..^^
Höt isch jo e tag gsi...mathik isch usgfalle, yess...när beni go Jugi leite...die chline chnöpflis:D höhö...isch u kuul gsii, da gfallt mer eifach mega!!
hmm...höt isch no schwirig...was will ich denn schreibe?
Bi chli müed, sött no lehre...jojo, mache abr nömm ds lang...schösch werds no aschträngend mit ouge offe bhalte... höhö...^^
aso...säge mer mol, dases höt nor en chorze blogg get? i gloubes scho...jäjo:D stay gruuwi!
adööö

3.4.06 20:41, kommentieren

WIE MANN EINE FRAU BEHANDELN MUSS

Vor einer Beziehung:
- Mach einem Girl nie falsche Hoffnungen!
- Sag einem Mädchen was du für sie empfindest!
- Nutze niemals ein Mädchen aus!

Während einer Beziehung:
- Wenn du sie liebst, freu dich, dass auch von ihr zu hören!
- Steh zu ihr!
- Sei nicht eifersüchtig!
- Lüge sie nicht an!
- Sei ihr treu!

Nach einer Beziehung:
- Sag "Hallo" zu ihr!
- Erzähl keine Gerüchte über sie!
- Beschimpfe sie nicht!
- Denk daran dass du sie mal geliebt hast und behandle sie auch so!

My commentaaar dr zue..:
Fendi scho. Nor omgekehrt söt me das genau so mache. Wie zom Bischpell eg. Machis? böö, ke ahnig. Isch abr ergendwie no schwär. Fendi. Odr wenns beidi nor so haubers möche. Isch huere schwerig.
Ond ergendwie...isches ned vell schöner, bevor me e Beziehig gha het? ok, jetz werdi de no sentimental...isch jo au schösch scho ergendwie voll de depro blogg... höhö..cha passiere. Tut mich leid^^ ...I LIKE YOU...www.care2.com/ecards/build/1/5937
möiter mal go aguggschen...höhö:D
fendi huere luschtig^^
auso leutles...schöns wiikend!!:D

1 Kommentar 1.4.06 17:00, kommentieren

Poonschorno

Ja tschau a tutti!:D
da isch weder mol e tag gsii...buutz..abr jetz heissts: Wiikend!!:D
hehe...jetz goohts ab...yess:D
Am nami ir erschte schtond heimer geografie prob gha...ond de sött me doch meine, dSchüeler sötte sech chöne konzentriere, abr nei:
Zmetst ir prob foht de Lehrer afo grööle...hä?! i wott doch ou mettlache! er het eifach de chopf gschöttlet ond gseit, neinei, döit üch jetz konzentriere, de hetersich umdreiht ond isch fasch verreckt vor lache...wie schpööter usecho isch, er isch glaub grad amne buech am aluege gsii...
Ebe, wie scho de Bush gseit het: was ade büecher am beschte isch, mängisch hets ganz fantastischi böudeli denne... lol...
sget ou gschiidi männer... wie dsimöö gseit het: mängisch hets sogar buechschtabe denne!!=) höhö...
denne heimer no W&R ir letschte schtond gha, wä, da fach isch esones Hassfach, abr iisi...
Han mi zuekönftig Chüeuschrank zeichnet, ond de isch de Eglin cho, vor üses pultli gschtande, ond het mer gaaaanz düüf id auge gluegt..:P lööl...de bleck hetti äuä sötte bedüte: hör jetz uf zeichne, ja ja...ebe jo es liebs meiteli:D
Ond jetz weissi ou wieme vom thema im wirtschaft cha ablänke...me mues nor öbbis öber Afrikanischi schprooche frooge...was öbber us de klass mer ganz genau vor gmacht het:D mueni mer merke!
Läck, morn isch erscht april, ond dmervöö wott dSimöö verarsche, indem si ehre morn es SMS scheckt: "Ich bin tot" mer hei scho crazy lütlis ir klass...lol:D fendes so loschtig!
Summ, summ, ich bin ein Kühlschrank...e werde no rechtig inteligent ir Kanti, isch jo wahnsinn! hihi...
ond de het am 5i dsonne gschene, woni us dr schueu cho be, das gloubet ehr gar ned..so was vo schöö isches gsiii! (jetz äuä emmer no, nor het de petrus sLiech abdreiht...tztztztz)
hmm...ond Ärdbeertörtli het mis mami gmacht...feinfein!!:D do chonnt mer no iseenn: zwöi sei emmer no im chüeuschrank för mee...*lechtz* höhö..ischd ja ganz geil!:D
Ond is Kino werdi ou no iiglade ir nöchschte zii einisch...abr i weiss noni wenn, äuä ergendeinisch zwösche de früehligsferiä ond hmm...mim 40ischte geburztag?! nei seich, me sött sech ned loschtig mache...:S
phuu...das ischen tag gsii höt...ächt, abr jetz heimr jo friiti obe...isch de friiti obe neds schönschte vom ganze wiikend?
do heschs ganze wochenänd no vor der, ond chasch der öberlegge, was alles wotsch mache (lehre, zemmerufrume, husufgabe mache) nei seich, chasch natürli ou pennä, ässe, odr ad reggae night go!! hui mein kind, dass wirden spass!!:D
höhö...
Jäjo, schloofet mer ned ii, ond gnüssets wiikend!
Lööf iuu...adiooooos:D

1 Kommentar 31.3.06 20:41, kommentieren

Blogge macht söchtig

Ja guten tach an alle meine lieeben

Fit u monter u zwäg? aso eg scho!!
D reggea night röckt emmer nööcher...da werd so ds geil!!
Ha rechtig gueti Luune ond loscht uf öbbis so rechtigs Muuusisches ds mache...hihi.. isch eifach so ds kuul, weiss gar ned was met mer los isch, ha eifach gueti luune ond chönnt jetz doch glatt go rosa chüe grüen amoole, gäu veraa
Höt am mettag beni id stadt gange, go geburztagsgschänkli go boschte, när seimer ufd Chele schtääge gsässe, hei zmettag gässe ond e gschiidi idee förnes ORIGINELLS chärtli gsuecht...isch gar nedemol so eifach!
Jedefalls hani de grad mol güebt ds Pierce, indem i nämmli emne Teddybär es loch is ohr gmacht han...lol ond de hani no gmerkt, dass Tubene eigentli ned ombedengt mini lieblingstierli sei...de för hani es anders gfonde: im Bio heimer so Süsswasserpolypen onderem Mikroskop agluegt, so geili Viichli...Die möchti schpööter mol i minere eigete wonig ha.. hehe...
Zobe seimer go zettle verteile, förs Altiise, isch mega luschtig gsii: mer sei chli früener fertig gsii, de seimr doch prompt eifach vore denner gsässe ond hei schoggi gässe... hihi...isch doch eifach emmer no s beschte
ond wenni so dänke, heimer ersch no nor no 7 tag schuel, de heimer zwoi woche ferie...sooo hammer!! chani endli weder mol chli schloofe hehe...
Jäjo, auso leutles: emmer schön brav sii onds loschtig ha!!

Adee

1 Kommentar 29.3.06 21:17, kommentieren